Rezept Italienischer gehackter Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienischer gehackter Salat

Italienischer gehackter Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3284 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Strauchtomaten; gewuerfelt
2 klein. Chicoree; gehackt
250 g Mozzarella; gewuerfelt
100 g Rauke; fein gehackt
1 Tas. Radicchio; gehackt ca. 1/4 Kopf
2 El. Sherryessig
1 El. Schalotte; fein gewürfelt
1 El. Dijonsenf
1/4 Tas. Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Italienischer gehackter Salat:

Rezept - Italienischer gehackter Salat
(4 Portionen als 1. Gang eines Menus, zwei Portionen als Hauptgericht) Salatzutaten in einer grossen Schüssel vermengen. Soviel Vinaigrette zugeben, dass die Zutaten damit gerade überzogen werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 9745 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 12310 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 17419 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |