Rezept Italienischer Feldsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienischer Feldsalat

Italienischer Feldsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25747
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9467 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Feldsalat
1  Avocado
150 g Mozzarella
4 Scheib. Toastbrot
150 g Parmaschinken, hauchdünn
150 ml Gemüsebrühe; [Hühnerbrühe]
4 El. Balsamessig
1 Tl. Tomatenmark
1 El. Senf [scharf]
- - Salz & Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Italienischer Feldsalat:

Rezept - Italienischer Feldsalat
Feldsalat gründlich waschen, putzen und trockenschleudern. Für das Dressing Brühe mit Balsamico, Tomatenmark, Senf, Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Avocado schälen, längs halbieren und den Steinherauslösen. Avocado in Spalten, Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Beides mit dem Dressing mischen, Feldsalat unterheben. auf einer Platte anrichten. [Ich habe den Feldsalat auf Tellern angerichtet und mit Avocado & Mozzarella belegt, dann Dressing darübergeträufelt]. Toast knusprig toasten und in Würfel schneiden. Salat damit bestreuen. Schinken dazulegen. HINWEIS (02.04.99): Mengenangabe 4 Portionen nur als Vorspeise bzw. Menugang; zu zweit komplettes Rezept als Abendessen verspeist.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 9094 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11479 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 5060 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |