Rezept Italienischer Feldsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienischer Feldsalat

Italienischer Feldsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25747
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9197 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geschlagener Strudelteig !
Die wichtigste Voraussetzung für Strudelteig ist, dass er gut durchgeknetet wird. Schlagen Sie ihn 50 mal auf ein bemehltes Brett. Am besten, Sie wellen den Strudelteig auf einem bemehlten Leinentuch aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Feldsalat
1  Avocado
150 g Mozzarella
4 Scheib. Toastbrot
150 g Parmaschinken, hauchdünn
150 ml Gemüsebrühe; [Hühnerbrühe]
4 El. Balsamessig
1 Tl. Tomatenmark
1 El. Senf [scharf]
- - Salz & Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Italienischer Feldsalat:

Rezept - Italienischer Feldsalat
Feldsalat gründlich waschen, putzen und trockenschleudern. Für das Dressing Brühe mit Balsamico, Tomatenmark, Senf, Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Avocado schälen, längs halbieren und den Steinherauslösen. Avocado in Spalten, Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Beides mit dem Dressing mischen, Feldsalat unterheben. auf einer Platte anrichten. [Ich habe den Feldsalat auf Tellern angerichtet und mit Avocado & Mozzarella belegt, dann Dressing darübergeträufelt]. Toast knusprig toasten und in Würfel schneiden. Salat damit bestreuen. Schinken dazulegen. HINWEIS (02.04.99): Mengenangabe 4 Portionen nur als Vorspeise bzw. Menugang; zu zweit komplettes Rezept als Abendessen verspeist.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60486 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23565 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5317 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |