Rezept Italienische Spargelsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienische Spargelsuppe

Italienische Spargelsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8980
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12222 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Banane !
Beruhigen die Nerven, man ißt sie bei Magen und Nierenerkrankungen, gegen Gicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Bruchspargel
1 l Wasser
1/2 Tl. Zucker
2 gross. Fleischtomaten
- - etwas weisser Pfeffer, aus der Muehle
- - etwas Salz
40 g Butter
1/8 l Sahne 12 Basilikumblaetter
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Italienische Spargelsuppe:

Rezept - Italienische Spargelsuppe
Spargel schaelen. Schale und Abschnitte ca. 15 min. kochen lassen. Kochwasser durch ein Sieb geben und auffangen. Die geputzten Spargelstuecke in der erhitzten Butter anbraten. Mit Zucker bestreuen und mit Spargelbruehe und Sahne aufgiessen. Zugedeckt 15-20 min. bei schwacher Hitze kochen. Tomaten haeuten und in kleine Wuerfel schneiden und Basilikumblaetter in feine Streifen schneiden. Die Spargelspitzen aus der Bruehe nehmen. Die restliche Suppe mit dem Puerierstab oder Mixer puerieren. Mit Salz frisch gemahlenem Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Tomatenwuerfel, Spargelspitzen und Basilikumstreifen zugeben und heiss servieren. * aus einem Rezeptheftchen der Vereinigung der Spargelbauer in Niedersachsen ** From: Heidi_Nawothnig@p28.f120.n2437.z2.fido.sub.org Date: Sat, 21 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Suppen, Spargel, Italien, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4963 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5026 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6236 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |