Rezept Italienische Schweinelendchen auf Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienische Schweinelendchen auf Gemüse

Italienische Schweinelendchen auf Gemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7073 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Schweinelende ca. 750 g
1  Pk. Sommergemüse gefroren ca. 450 g
1  Pk. Bratensaft
1  Pk. Rahmsosse
1 Dos. Tomatenmark klein
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Majoran
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Italienische Schweinelendchen auf Gemüse:

Rezept - Italienische Schweinelendchen auf Gemüse
Das Schweinelendchen mit Pfeffer, Salz und Paprika einreiben. In heißem Fett von allen Seiten gut anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und kurz mitschmoren lassen. Mit ca. 1/2 l. Wasser ablöschen. Den Bratensaft einrühren. Das Lendchen ca. 20 Minuten leise köcheln lassen. Dann das Gemüse mit dazugeben und nochmals ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Knoblauchzehe reinpressen. Mit der Rahmsosse binden und mit Majoran und gehackter Petersilie würzen. Das Lendchen in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse und der Soße anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21999 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 17027 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5885 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |