Rezept Israelische Kueche Brotsorten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Israelische Kueche - Brotsorten

Israelische Kueche - Brotsorten

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15416
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13413 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Israelische Kueche - Brotsorten:

Rezept - Israelische Kueche - Brotsorten
Pitah ist ein sehr populaeres Brot in Israel, wie ueberhaupt im ganzen Vorderen Orient. Am besten schmeckt sie direkt vom Baecker und noch ein bisschen warm. Pitah sind in jedem Supermarkt zu haben, meist zu fuenf oder zu zehn in hauchduennen Plastiksaeckchen abgepackt. Sie sind kaum wegzudenken aus dem alltaeglichen Speisezettel, darueber ist man sich einig, in jedem Haushalt, in Imbissstuben und Restaurants. Pitah wird zum Fruehstueck gegessen, als Beilage zur Hauptmahlzeit, mit Vorliebe pikant gefuellt als Snack oder auch als kleine Mahlzeit. Pitah ist ein rundes, flaches Fladenbrot, das in der Mitte ein Luftloch hat. Schneidet man das Brot durch, entsteht eine Tasche, ideal zum Fuellen mit Falafel und Tahina, mit Fleisch, mit Salaten, Kaese und Pickles. Pitah werden von den arabischen Baeckern gebacken. Aus dem haeuslichen Ofen, in dem sie uebrigens selten gelingen, koennen sie nicht besser schmecken als aus den dampfenden Ofen der vielen kleinen Pitah- Baeckereien. Es gibt zahllose Pitah-Rezepte, je nach ihrer Herkunft mit kleinen Nuancen in den Zutaten. Nachfolgendes Rezept beschreibt einen einfachen Pitahteig, der sich am besten zum Ausprobieren eignet. ** Gepostet von Juergen Linnhoff Date: Wed, 10 May 1995 Stichworte: Israel, Brot, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8839 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 34345 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 67621 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |