Rezept ISKEMBE ORBASI KUTTELSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ISKEMBE ORBASI - KUTTELSUPPE

ISKEMBE ORBASI - KUTTELSUPPE

Kategorie - Suppe, Gebunden, Kutteln, Türkei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27843
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12911 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Kutteln
1 l Wasser
25 g Fett
25 g Mehl
- - Salz
1  Eigelb
1 El. Zitronensaft
25 g Butter
1/2 Tl. Paprikapulver
6  Knoblauchzehen
100 ml Essig
3 Scheib. Brot
- - Ilka Spiess Nach Nevin Halici
Zubereitung des Kochrezept ISKEMBE ORBASI - KUTTELSUPPE:

Rezept - ISKEMBE ORBASI - KUTTELSUPPE
Kutteln mit dem Wasser in einen Topf geben. Unbedeckt zum Kochen bringen, dann den Schaum abschöpfen. Deckel auflegen und etwa 20 Minuten kochen, bis die Kutteln weich sind. Salz zugeben und nach 5 Minuten vom Feuer nehmen. Brühe von den Kutteln abgießen und auffangen. Falls nötig, auf 750 ml auffüllen. Kutteln in feine Streifen schneiden. In einem Topf das Fett schmelzen, das Mehl einrühren und eine Einbrenne zubereiten. Nach und nach die kalte Kuttelflüssigkeit einrühren. Bei sehr geringer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, die Kutteln hineingeben und weitere 5 Minuten köcheln. Inzwischen die Würze vorbereiten: Knoblauchzehen mit 1/4 TL Salz zerdrücken und mit dem Essig vermischen. Die Garnitur vorbereiten: Brot in kleine Würfel schneiden, unter einem Grill toasten oder in Butter braten. Warm stellen. Jetzt das Eigelb mit dem Zitronensaft verquirlen. Etwas von der Suppenflüssigkeit dazugeben, dann alles zusammen in den Topf gießen und mit einem Schneebesen kräftig rühren. Mit Salz würzen. Aufkochen lassen, dann vom Feuer nehmen. In der Türkei wird Kuttelsuppe im allgemeinen spät am Abend gegessen. In großen Städten gibt es Kuttelrestaurants (Iskembeci), die die ganze Nacht geöffnet bleiben. Wer lange aus war und getrunken hat, kehrt zum Schluß noch in ein Kuttelrestaurant ein, ehe er nach Hause geht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9587 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 47801 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10103 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |