Rezept Irish Whiskey Cake Irischer Whiskeykuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen

Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25929
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8737 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrankgitter für Kuchen !
Sie haben vielleicht sehr viele Kuchen, Brote oder Plätzchen gebacken und wissen nicht, wohin mit ihnen zum Abkühlen? Nehmen Sie ein oder mehrere Borde aus dem Kühlschrank heraus, und Sie haben die besten Kuchengitter zur Verfügung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Irischer Whiskey
1  Orange, unbehandelt
175 g Sultaninen
175 g Butter
175 g Zucker
3  Eier
225 g Mehl
1 Prise Salz
1 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen:

Rezept - Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen
Den Whiskey in eine kleine Schüssel gießen. Die Orange dünn abschälen und die Schale in dem Whiskey einige Stunden marinieren. Die Schale wegwerfen. Die Sultaninen im Whiskey einweichen, während man den Kuchen zubereitet. Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unter stetem Rühren zugeben, dabei jeweils einen Teelöffel Mehl mit einarbeiten. Mehl, Backpulver und Salz zusammen durchsieben und unter die Eimasse rühren. Die Sultaninen mitsamt dem Whiskey unterziehen. Eine gefettete runde Form (17,5 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, die Teigmischung einfüllen und bei 180oC im vorgeheizten Backofen backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3641 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8638 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11508 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |