Rezept Irish Whiskey Cake Irischer Whiskeykuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen

Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25929
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8483 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Irischer Whiskey
1  Orange, unbehandelt
175 g Sultaninen
175 g Butter
175 g Zucker
3  Eier
225 g Mehl
1 Prise Salz
1 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen:

Rezept - Irish Whiskey Cake - Irischer Whiskeykuchen
Den Whiskey in eine kleine Schüssel gießen. Die Orange dünn abschälen und die Schale in dem Whiskey einige Stunden marinieren. Die Schale wegwerfen. Die Sultaninen im Whiskey einweichen, während man den Kuchen zubereitet. Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unter stetem Rühren zugeben, dabei jeweils einen Teelöffel Mehl mit einarbeiten. Mehl, Backpulver und Salz zusammen durchsieben und unter die Eimasse rühren. Die Sultaninen mitsamt dem Whiskey unterziehen. Eine gefettete runde Form (17,5 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, die Teigmischung einfüllen und bei 180oC im vorgeheizten Backofen backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 3819 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 29946 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 54279 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |