Rezept IRISH APPLE CAKE WARMER APFELKUCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept IRISH APPLE CAKE - WARMER APFELKUCHEN

IRISH APPLE CAKE - WARMER APFELKUCHEN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26204
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7024 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
4 El. Butter (Zimmertemperatur)
1 Tas. Zucker
1  Ei, geschlagen
4  Aepfel (z.B, Granny Smith), erntkernt, geschaelt, gewuerfelt
- - (etwa 2 Tassen)
1/4 Tas. Walnuesse, gehackt
1 Tl. Vanille-Extrakt
1/2 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Speisesoda
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Zimt, gemahlen
1/2 Tl. Muskatnuss, gemahlen
1 Tas. Instant-Mehl
- - Schlagsahne, geschlagen oder
- - Vanilleeiscreme
- - Micha Eppendorf und aus dem Englischen uebersetzt.
- - QUELLE: Margaret Johnson The Irish Heritage Cookbook
Zubereitung des Kochrezept IRISH APPLE CAKE - WARMER APFELKUCHEN:

Rezept - IRISH APPLE CAKE - WARMER APFELKUCHEN
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Eine Backform 20 X 20 cm grosszuegig ausfetten. In einer grossen Schuessel Butter und Zucker gut schaumig ruehren. Ei, Aepfel, Nuesse und Vanille zufuegen und verruehren. Dann die trockenen Zutaten hineingeben und alles gruendlich vermischen. Den Teig in die Backform geben und etwa 45 Minuten backen, bis der Kuchen leicht gebraeunt ist. Staebchenprobe! Den Kuchen in der Form noch 5 Minuten ruhen lassen, dann stuerzen und entweder warm oder auf Zimmertemperatur abgekuehlt mit Schlagsahne oder Vanilleis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3094 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 9314 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19277 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |