Rezept Irische Hühnersuppe (Balnamoon Skink)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Irische Hühnersuppe (Balnamoon Skink)

Irische Hühnersuppe (Balnamoon Skink)

Kategorie - Suppen, Huhn, Irland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4545 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Suppenhuhn
- - Salz, weißer Pfeffer
1  Sellerieknolle
1  Lauchstange
1  Möhre
1/2  Petersilienwurzel
125 g Erbsen; TK
2  Eigelb
- - etwas Milch
1/2  Salatkopf
Zubereitung des Kochrezept Irische Hühnersuppe (Balnamoon Skink):

Rezept - Irische Hühnersuppe (Balnamoon Skink)
1 1/2 Liter Wasser aufkochen, salzen. Huhn hineingeben sowie etwas weißen Pfeffer. 1 Stunde sieden lassen. Dann die geschälte, halbierte Sellerieknolle zugeben. Nach weiteren 10 Minuten kommt das übrige zerkleinerte Suppengemüse in den Topf. Noch 20 Minuten kochen lassen. Huhn aus der Suppe nehmen (anderweitig verwenden). Die Suppe durchsieben. Die Erbsen darin 8 Minuten garen. Sellerieknolle würfeln. Eigelb mit Milch verquirlen, die Suppe vom Feuer nehmen und legieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Selleriewürfeln und grob geschnittenen Salatblättchen garnieren. Notizen: Für die Optik evtl. eine ganze Möhre mitkochen und in Scheiben schneiden und mit den Selleriewürfeln zugeben. Mit 1200-g-Brathähnchen gemacht, ca. 1 3/4 l Wasser. Fein und mild.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 71194 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 6687 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 5320 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |