Rezept Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)

Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10262
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19523 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschranktür schließen !
Schließen Sie die Tür Ihres Kühlschrankes immer gleich wieder, damit er nicht unnötig aufgeheizt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
2 kg Hirsemehl
1 kg feingemahlenes Maismehl
1 kg Weissmehl
80 g Hefe
- - Wasser
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea):

Rezept - Inschera (Hirsefladenbrot, Eritrea)
Inschera ist die Grundlage jeder Mahlzeit in Eritrea. Auf den Fladen werden haeufig die anderen Gerichte gereicht (Fleisch, Linsen, Gemuesegerichte). Mehl mit Hefe zusammen in lauwarmem Wasser in einer Schuessel zu einem glatten, zaehfluessigen Teig ruehren. Drei Tage zugedeckt bei Zimmertemperatur ruhen und gaeren lassen. Anschliessend heisses Wasser dazugeben, bis die Konsistenz eines Omelettenteig erreicht ist. Oel in eine Bratpfanne erhitzen. Teig portionsweise dazugeben, verteilen, zudecken, bis die 'Omeletten' ganz trocken sind, was sehr rasch geschieht. Inschera kann tiefgefroren werden, indem zwischen die einzelnen Fladen Pergamentpapier gelegt wird. * Quelle: H.-U.Stauffer, L.Taddei, J.-Cl.Pulfer, Afrikanisch Kochen,Rio Verlag Zuerich 1994, ISBN 3-907768-08-6 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Brot, Fladenbrot, Afrika, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3488 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8236 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 10024 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |