Rezept Ingwer Schweinefleisch mit Limetten Meerrettich Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce

Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce

Kategorie - Fleisch, Schwein, Ingwer, Meerrettich, Kreolisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4346 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Mageres Schweinefleisch ohne Knochen, in 2,5 cm grosse Wuerfel
3 El. Sojasauce
1 klein. Knoblauchzehe; zerdrueckt
0.5 Tl. Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
0.5 Tl. Zucker
1 Tl. Ingwerwurzel sehr feingehackt
1 Tl. Erdnussoel
40 g Meerrettich; gerieben
65 ml Limettensaft
65 ml Mayonnaise
100 ml Joghurt
- - Salz
- - Pfeffer
- - von Sue Mullin Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce:

Rezept - Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce
Fuer die Sauce: alle Zutaten in einer saeurebestaendigen Schuessel vermischen. In einem festverschlossenen Glas ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen, damit die Aromen verschmelzen koennen. Die Fleischwuerfel mit den anderen Zutaten in einer Glasschuessel vermischen und zwei Stunden durchziehen lassen, dabei mehrmals wenden. Den Backofen auf 170 oC vorheizen. Die Fleischstuecke in einer Lage nebeneinander in einem Braeter verteilen und eine Stunde im Backofen braten, dabei zwischendurch mehrmals wenden. Mit der Limetten-Meerrettich-Sauce servieren. :Fingerprint: 21570552,101318780,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9370 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11407 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27962 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |