Rezept Ingwer Schweinefleisch mit Limetten Meerrettich Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce

Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce

Kategorie - Fleisch, Schwein, Ingwer, Meerrettich, Kreolisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4455 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Mageres Schweinefleisch ohne Knochen, in 2,5 cm grosse Wuerfel
3 El. Sojasauce
1 klein. Knoblauchzehe; zerdrueckt
0.5 Tl. Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
0.5 Tl. Zucker
1 Tl. Ingwerwurzel sehr feingehackt
1 Tl. Erdnussoel
40 g Meerrettich; gerieben
65 ml Limettensaft
65 ml Mayonnaise
100 ml Joghurt
- - Salz
- - Pfeffer
- - von Sue Mullin Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce:

Rezept - Ingwer-Schweinefleisch mit Limetten-Meerrettich-Sauce
Fuer die Sauce: alle Zutaten in einer saeurebestaendigen Schuessel vermischen. In einem festverschlossenen Glas ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen, damit die Aromen verschmelzen koennen. Die Fleischwuerfel mit den anderen Zutaten in einer Glasschuessel vermischen und zwei Stunden durchziehen lassen, dabei mehrmals wenden. Den Backofen auf 170 oC vorheizen. Die Fleischstuecke in einer Lage nebeneinander in einem Braeter verteilen und eine Stunde im Backofen braten, dabei zwischendurch mehrmals wenden. Mit der Limetten-Meerrettich-Sauce servieren. :Fingerprint: 21570552,101318780,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 56153 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3943 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9318 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |