Rezept Ingwer Marmelade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Marmelade

Ingwer-Marmelade

Kategorie - Konfituere, Ingwer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13559 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Ingwerknollen, frisch
3/4 l Weisswein
2 El. Zitronensaft
1 kg Zucker
1  Normalflasche Opekta a 225 g mit Citropekt
- - Petra Holzapfel essen & trinken Einmachen
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Marmelade:

Rezept - Ingwer-Marmelade
Die Ingwerknollen waschen und grosszuegig schaelen. Die Schalen mit Weisswein und Zitronensaft in einen Topf geben und bei maessiger Hitze etwa 30 Minuten auskochen. Den Topf zugedeckt bis zum naechsten Tag zur Seite stellen. Die geschaelten Ingwerknollen mit etwas Zitronensaft betraeufeln, in einer kleinen Schuessel zugedeckt im Kuehlschrank aufbewahren. Am naechsten Tag den Sud von den Schalen abgiessen und zurueck in den Topf tun. Die Ingwerknollen durch die grobe Scheibe vom Fleischwolf drehen, in den Sud geben und 15 Minuten darin kochen. Danach den Zucker und Citropekt hineinruehren, 10 Sekunden kochen lassen. Zuletzt Opekta unterruehren, noch einmal richtig aufwallen lassen, dann sofort in saubere Glaeser fuellen, diese mit Einmachhaut verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7368 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 16870 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16235 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |