Rezept Ingwer Marmelade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Marmelade

Ingwer-Marmelade

Kategorie - Konfituere, Ingwer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13708 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Ingwerknollen, frisch
3/4 l Weisswein
2 El. Zitronensaft
1 kg Zucker
1  Normalflasche Opekta a 225 g mit Citropekt
- - Petra Holzapfel essen & trinken Einmachen
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Marmelade:

Rezept - Ingwer-Marmelade
Die Ingwerknollen waschen und grosszuegig schaelen. Die Schalen mit Weisswein und Zitronensaft in einen Topf geben und bei maessiger Hitze etwa 30 Minuten auskochen. Den Topf zugedeckt bis zum naechsten Tag zur Seite stellen. Die geschaelten Ingwerknollen mit etwas Zitronensaft betraeufeln, in einer kleinen Schuessel zugedeckt im Kuehlschrank aufbewahren. Am naechsten Tag den Sud von den Schalen abgiessen und zurueck in den Topf tun. Die Ingwerknollen durch die grobe Scheibe vom Fleischwolf drehen, in den Sud geben und 15 Minuten darin kochen. Danach den Zucker und Citropekt hineinruehren, 10 Sekunden kochen lassen. Zuletzt Opekta unterruehren, noch einmal richtig aufwallen lassen, dann sofort in saubere Glaeser fuellen, diese mit Einmachhaut verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 330858 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7333 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30811 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |