Rezept Ingwer Karotten Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Karotten-Suppe

Ingwer-Karotten-Suppe

Kategorie - Suppen, Gemüse, Möhren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25444
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23989 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 ml Hühnerbrühe (1)
1 1/2 l Hühnerbrühe (2)
2  Lauchstangen, nur das Weisse in dünnen Scheiben
1  Stück Ingwer von 2.5 cm gerieben
3  Knoblauchzehen, gehackt
250 ml Weißwein, trocken
750 g Möhren (Karotten), in 2 cm langen Stücken
2 El. Frischer Zitronensaft
1/2 Tl. Currypulver
- - Salz und Pfeffer
150 g Crème fraîche
- - Petersilie, gehackt
- - Croutons
- - erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Karotten-Suppe:

Rezept - Ingwer-Karotten-Suppe
50 ml Hühnerbrühe in einem großen Topf erhitzen. Lauch, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Möhren, Weißwein und Brühe (2) dazugeben, zum Kochen bringen. Ohne Deckel ca. 40 Minuten kochen. Portionsweise im Mixer (oder mit dem Pürierstab) pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt heiß oder kalt (eine erfrischende Sommersuppe). VARIANTE: In die heiße Suppe einen Becher (150 g) Crème fraîche rühren. Suppe in Tassen schöpfen und mit frischen Croutons und Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22863 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7614 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 25026 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |