Rezept Ingwer Feigen mit Honig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ingwer-Feigen mit Honig

Ingwer-Feigen mit Honig

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4353 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Feigen
1  Stück Ingwerwurzel
- - (geschält ca. 10 g)
20 g Butter
2 Tl. Honig
- - Zitronensaft, je nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Ingwer-Feigen mit Honig:

Rezept - Ingwer-Feigen mit Honig
1. Feigen waschen und mit Küchenpapier abtrocknen, Stiel und Blütenansatz wegschneiden, Früchte vierteln. Ingwerwurzel schälen und sehr fein würfeln. 2. Butter in einem Topf aufschäumen lassen, Ingwer, Honig und 1 El. Zitronensaft hineingeben. Die Feigenviertel darin wenden und dann auf der Hautseite etwa fünf Minuten garen. Wenn sie sich in der Mitte zu öffnen beginnen, mit einem Löffel vorsichtig aus dem Topf nehmen. Die Flüssigkeit einkochen lassen, bis sie sirupartig wird. Mit Zitronensaft abschmecken. Über die Feigenviertel geben. Paßt zu Putenschnitzel, gebratenen Hähnenkeulen, auch zu Rotbarschfilet in Eihülle.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 22450 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19496 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16591 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |