Rezept INGWER CANTUCCINI

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept INGWER-CANTUCCINI

INGWER-CANTUCCINI

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28741
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8345 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 72 Portionen / Stück
300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
180 g Zucker
2 Glas Vanillezucker
- - Salz
50 g Weiche Butter
2  Eier (Kl. M)
100 g Kandierter Ingwer fein gehackt
150 g Pinienkerne
- - Mehl zum Bearbeiten
- - Ilka Spiess essen & trinken November 2000
Zubereitung des Kochrezept INGWER-CANTUCCINI:

Rezept - INGWER-CANTUCCINI
1. Das Mehl auf die Arbeitsflaeche schuetten und eine Mulde hineindruecken. Das Backpulver auf dem Mehlrand verteilen. Zucker. Vanillezucker, 1 Prise Salz, Butter und Eier in die Mehlmulde geben. Ingwer und Pinienkerne dazugeben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten in den Kuehlschrank legen. 2. Den Teig in 4 gleich grosse Stuecke teilen. Aus jedem Teigstueck auf der leicht bemehlten Arbeitsflaeche eine Rolle von 30 cm Laenge formen, die Rollen weitere 20 Minuten kuehl stellen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Rollen mit 8 cm Abstand zueinander auf das Blech legen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 200 Grad 15 Minuten vorbacken (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert). Die Stangen auf dem Blech auskuehlen lassen. Jede Stange trapezfoermig, mit einem schraegen Schnitt beginnend, in 18 Stuecke schneiden. 3. Die Cantuccini locker auf einem Backblech verteilen und weitere 8- 10 Minuten backen. Cantuccini ganz auskuehlen lassen und zwischen Lagen von Backpapier in einer Blechdose aufbewahren. Sie halten sich 2-3 Wochen. : Zubereitungszeit: 1 Stunde (plus Kuehlzeiten) : Pro Stueck: 1 g E, 2 g F, 7 g KH; 49 kcal (207 kJ)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12318 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3315 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 8917 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |