Rezept Indonesisches Huehner Curry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Indonesisches Huehner-Curry

Indonesisches Huehner-Curry

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Curry, Indonesien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27808
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6199 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Haehnchen; in servierfertige Stuecke geschnitten
4  Schalotten; geschaelt und geviertelt
1  Knoblauchzehe; geschaelt und geviertelt
4  Bankulnuesse; halbiert
2 El. Wasser
6 dl Dicke Kokosmilch
1 Tl. Ingwer; gemahlen
1 Tl. Chilipulver
1 Tl. Kurkumapulver
1  Lorbeerblatt
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Indonesisches Huehner-Curry:

Rezept - Indonesisches Huehner-Curry
Schalotten, Nuesse und Knoblauch zusammen mit dem Wasser im Mixer zerkleinern, bis es eine glatte Masse gibt. Diese Masser in eine Schmorpfanne fuellen und die Kokosmilch sowie Gewuerze und Haehnchen hineingeben. Das Ganze etwa eine Stunde unter gelegentlichem Ruehren schwach kochen lassen. Zum Schluss abschmecken und heiss servieren. Dazu trinken: First-Flush Darjeeling-Tee, oder Chardonnay. :Fingerprint: 21513125,101318687,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 14093 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14908 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4758 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |