Rezept Indisches Brat Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Indisches Brat-Haehnchen

Indisches Brat-Haehnchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12231
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4498 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blasse Fleischbrühe !
Damit die Fleischbrühe etwas dunkler wird, setzen Sie ein paar gebräunte Zwiebelschalen zu. Die Brühe erhält dadurch eine goldgelbe Farbe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Haehnchen
- - Oel; zum Fritieren
1  mittl. Zwiebel; gehackt
2  Cm Ingwer; gehackt
2  Knoblauchzehen; gehackt
1 Tl. Koriander-Pulver
1 Tl. Chilipulver
1 Tl. Garam Masala; beim Inder
1 Tl. Zitronensaft
1 Tl. Ingwer; frisch gerieben
1/2 Tl. -Salz
1 gross. Kartoffel; in Scheiben und fritiert
1 gross. Zwiebel; in Scheiben und fritiert
2 gross. Tomaten; in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Indisches Brat-Haehnchen:

Rezept - Indisches Brat-Haehnchen
Zeitig mit den Vorbereitungen anfangen! Das Haehnchen in groessere Teile zerlegen, mit der Gewuerzmischung vermengen und 4-5 Stunden ziehen lassen. Das Fritierfett erhitzen und das Haehnchen darin goldbraun fritieren. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Das Haehnchen wird mit den fritierten Kartoffeln, Zwiebeln und der Tomate garniert und mit Kurkuma-Reis serviert. * Quelle: Gepostet: Rudolf Schnapka 2:2453/30.52 7.08.94 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9585 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 10913 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 6914 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |