Rezept Indischer Linsen Eintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Indischer Linsen-Eintopf

Indischer Linsen-Eintopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5230 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nockerln !
Mundgerechte Klößchen aus Grieß oder Quark, die meist mit Hilfe von 2 Löffeln geformt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
4  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1 Prise Chilipulver
2 El. Currypulver
200 g Joghurt
2 El. Saure Sahne
600 g Hammelfleisch
250 g Linsen
60 g Butter
1 Tl. Salz
300 g Eingelegte Paprikaschoten
Zubereitung des Kochrezept Indischer Linsen-Eintopf:

Rezept - Indischer Linsen-Eintopf
Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, Chili- und Currypulver, Joghurt und saure Sahne zugeben, alles zu einer Sauce vermischen. Darin das gewürfelte Fleisch 2 Std. einlegen. Linsen waschen, kurz aufkochen, sofort wieder abgiessen. Fleisch bei geringer Hitze 1/4 Std. in heisser Butter schmoren. Linsen, Salz, 3/4 l Wasser zugeben, im Schnellkochtopf 10 Min. garen. Paprikastreifen untermischen. Quelle: Suedwest-Text (Indien-Reise) 31.03.1994 (UF)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17775 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13529 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Quesos Espanoles - Käse aus SpanienQuesos Espanoles - Käse aus Spanien
Vergleicht man Spanien mit Frankreich oder Deutschland, so sticht es nicht gerade als berühmte Käsenation hervor.
Thema 4596 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |