Rezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

Kategorie - Vorspeise, Blumenkohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28658
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4106 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Blumenkohl
200 g Mehl
2 Tl. Sesamoel
1/2 Tl. Gemahlener Koriander
- - Cayennepfeffer
1 Tl. Currypulver
- - Salz
1/4 l Eiskaltes Wasser
- - Butterschmalz zum Fritieren
150 ml Joghurt
- - Zitronensaft
- - Salz, Pfeffer
- - Dill
- - Ilka Spiess MARTINA MEUTH/BERND NEUNER-DUTTENHOFER
Zubereitung des Kochrezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN:

Rezept - INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN
Den Blumenkohl in Roeschen teilen, Struenke in Streifen schneiden. Die Zutaten fuer den Teig mit einem Schneebesen glatt ruehren und eine halbe Stunde kalt stellen. Die Blumenkohlroeschen und Kohlstruenke in den Ausbackteig geben, gut damit vermischen, dann essloeffelweise Portionen herausfischen, in leise siedendes Schmalz geben und darin langsam golden fritieren (das dauert jeweils etwa fuenf bis acht Minuten!). Gruendlich auf Kuechenkrepp abtropfen. Mit dem Joghurtdip servieren. Dafuer die Zutaten mit einem Schneebesen glatt ruehren und abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37667 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9567 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 11954 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |