Rezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN

Kategorie - Vorspeise, Blumenkohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28658
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4153 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Blumenkohl
200 g Mehl
2 Tl. Sesamoel
1/2 Tl. Gemahlener Koriander
- - Cayennepfeffer
1 Tl. Currypulver
- - Salz
1/4 l Eiskaltes Wasser
- - Butterschmalz zum Fritieren
150 ml Joghurt
- - Zitronensaft
- - Salz, Pfeffer
- - Dill
- - Ilka Spiess MARTINA MEUTH/BERND NEUNER-DUTTENHOFER
Zubereitung des Kochrezept INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN:

Rezept - INDISCHE BLUMENKOHLKRAPFEN
Den Blumenkohl in Roeschen teilen, Struenke in Streifen schneiden. Die Zutaten fuer den Teig mit einem Schneebesen glatt ruehren und eine halbe Stunde kalt stellen. Die Blumenkohlroeschen und Kohlstruenke in den Ausbackteig geben, gut damit vermischen, dann essloeffelweise Portionen herausfischen, in leise siedendes Schmalz geben und darin langsam golden fritieren (das dauert jeweils etwa fuenf bis acht Minuten!). Gruendlich auf Kuechenkrepp abtropfen. Mit dem Joghurtdip servieren. Dafuer die Zutaten mit einem Schneebesen glatt ruehren und abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23510 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 18003 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3773 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |