Rezept Im Weinblatt grillierte Geisskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Im Weinblatt grillierte Geisskaese

Im Weinblatt grillierte Geisskaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28118
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3065 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Formaggini; bereits etwas fest geworden
6  Weinblaetter
1 El. Oreganoblaetter
- - Salz
- - Pfeffer
6  Pariserbrotscheiben
- - Olivenoel Extra Vergine
- - Aceto Balsamico
- - Baumnussoel
Zubereitung des Kochrezept Im Weinblatt grillierte Geisskaese:

Rezept - Im Weinblatt grillierte Geisskaese
Die Weinblaetter in kochendem Wasser fuer ein bis zwei Minuten blanchieren. Ausbreiten und erkalten lassen. Die Geisskaeslein in deren Mitte legen, mit Oregano, Salz, Pfeffer und wenig Olivenoel wuerzen. Weinblaetter zum Paketchen falten, leicht mit Olivenoel bestreichen und fuer zwei Stunden mit der gefalteten Seite nach unten im Kuehlschrank marinieren. Brotscheiben mit Olivenoel betraeufeln und in einer Pfanne auf beiden Seiten knusprig roesten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Geisskaeslein unter den auf das Maximum aufgeheizten Grill schieben und in etwa vier bis fuenf Minuten garen. Zum Anrichten die Kaeslein auf die Brotscheiben legen, mit wenigen Tropfen Balsamico und Baumnussoel wuerzen. Zu Salat geniessen. :Fingerprint: 21570459,101318754,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9758 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9344 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5731 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |