Rezept Husumer Krabbensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Husumer Krabbensuppe

Husumer Krabbensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 339
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20388 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch gegen Husten !
Bei starkem Husten hilft wunderbar 1 Teelöffel voll mit gezuckerter Kondensmilch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Krabbenfleisch
1 Bd. Suppengrün
1  kl. Zwiebel
1/2 l Wasser
1 El. Butter oder Margarine
20 g Mehl
1/4 l Sahne
1/4 l trockener Weißwein
1/4 Tl. Fleischextrakt oder gekörnte Brühe
2 El. Tomatenmark
2 Tl. Krebsbutter
1  kl. Ds. Spargel
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Worcestersoße
Zubereitung des Kochrezept Husumer Krabbensuppe:

Rezept - Husumer Krabbensuppe
Krabbenfleisch in einem Sieb kalt abspuelen. Zwiebel und Suppengruen putzen, in kleine Wuerfel schneiden, mit Fett im Topf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4-5 anduensten, mit Wasser abloeschen, 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 kochen. Mehl und Sahne verruehren, mit Weisswein zum Gemuese geben und 1 -2 Min. durchkochen. Fleischextrakt, Tomatenmark, Krebsbutter, Spargelwasser und Gewuerze zugeben, alles aufkochen und abschmecken. Spargel in Stueckchen schneiden und mit Krabben zur Suppe geben, erhitzen, nicht mehr kochen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9682 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 12013 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6547 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |