Rezept Husten Tee Mischung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Husten-Tee-Mischung

Husten-Tee-Mischung

Kategorie - Getränke, Tee, Kräuter, Hausmittel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9102 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
14  Teile Himbeerblätter
5  Teile Lindenblüten
5  Teile Melonenbaumblüten
5  Teile Waldmeister
5  Teile Fenchelfrüchte
5  Teile Lungenkraut
5  Teile Isländisch Moos
5  Teile Rosinen
5  Teile Süßholz
5  Teile Erdbeerkraut
Zubereitung des Kochrezept Husten-Tee-Mischung:

Rezept - Husten-Tee-Mischung
Der Tee wirkt gegen Erkältungskrankheiten, Heiserkeit, Husten, Bronchialkatarrhen. Man läßt 1 Eßlöffel der Mischung mit einer Tasse Wasser kurz aufkochen, seiht ab und trinkt den Tee sofort. Anwendung: Drei Tassen pro Tag vor den Hauptmahlzeiten. Hinweise: Während der Schwangerschaft sollten Lindenblüten nicht verwendet werden. Personen mit schweren Herzkrankheiten sollten ebenfalls von einer Verwendung absehen. Waldmeister: Bei Überdosierung oder langandauernder Verwendung kann die Blutgerinnungsfähigkeit vermindert werden. Hierdurch können innere Blutungen oder eine Verstärkung der Monatsblutung entstehen. Bei normaler Verwendung können Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen und Leberbeeinträchtigungen vorkommen. Bei Krankheiten mit inneren Blutungen sollte Waldmeister nicht verwendet werden. Süßholz: Sehr hohe Dosen über längere Zeit können zu Schwellungen im Gesicht und zu erhöhtem Blutdruck führen. Anis: Bei starker Überdosierung, folgt nach einer kurzen Erregungsphase ein Tiefschlaf mit Muskellähmung.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10168 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40555 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Cola aus der Apotheke in die Bars der WeltCola aus der Apotheke in die Bars der Welt
Schon jeder ist wohl einmal mit der dunklen Brause in Berührung gekommen. Es gibt sie in unzähligen Variationen überall auf der Welt.
Thema 8441 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |