Rezept Hunsruecker Spiessbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hunsruecker Spiessbraten

Hunsruecker Spiessbraten

Kategorie - Fleisch, Drinks Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25439
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7297 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Verzaubertes Lamm !
Würzen Sie Ihren Lammbraten doch mal ganz pikant. Bestreichen Sie Toast- oder Weißbrotscheiben mit Knoblauchbutter und befestigen Sie diese mit Zahnstochern so auf dem Fleisch, dass die Butterseite auf den Braten kommt. Anschließend mit Wasser besprengen und braten. Auf diese Weise haben Sie eine leckere Bratenwürze und gleichzeitig eine tolle Beigabe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Schweineruecken
- - ausgeloestes Mittelstueck
6 gross. Zwiebeln
- - Pfeffer
- - Salz
- - Majoran
- - Oel
- - Bier
- - veroeff. Rezept
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Hunsruecker Spiessbraten:

Rezept - Hunsruecker Spiessbraten
Bereits vom Metzger in den Schweineruecken eine etwa vier cm lange Tasche einschneiden lassen. Zwiebeln schaelen und in Ringe schneiden. Mit Pfeffer, Salz und reichlich Majoran wuerzen. Oel untermischen und einige Minuten ziehen lassen. Den Schweineruecken mit den Zwiebeln fuellen. Das Fleisch mit Kuechengarn umwickeln, auf einen Spiess stecken und im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen etwa 90 Minuten grillen. Den Spiessbraten waehrend der Bratzeit oefters mit Bier begiessen, damit die Kruste schoen knusprig wird. Dazu Kartoffeln in der Folie und gegrillte Tomaten reichen. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Rind :Stichwort : Zwiebel :Stichwort : Bier :Stichwort : Deutschland :Fingerprint: 21066232,256903431,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11299 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14085 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21361 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |