Rezept Hunsruecker Schwenkbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hunsruecker Schwenkbraten

Hunsruecker Schwenkbraten

Kategorie - Fleisch, Schwein, Rind, Grillen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9694 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Schweinekamm
3  Zwiebeln
- - Pfeffer
- - Salz
- - Knoblauchsalz
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Hunsruecker Schwenkbraten:

Rezept - Hunsruecker Schwenkbraten
Fuer diese Art von Zubereitung wird das Fleisch in Scheiben geschnitten und auf einem Rost ueber Buchenholzglut geschwenkt. Der Schwenkrost haengt an einem dreibeinigen Eisengestell. Damit das Fleisch nicht anbrennt, laesst sich der Rost in der Hoehe verstellen und wird staendig hin- und hergeschaukelt. Das Fleisch von beiden Seiten klopfen und kraeftig wuerzen. Zwiebeln schaelen, kleinschneiden, und mit der Hand ein wenig zerdruecken. Das Fleisch in eine Schuessel legen und mit den Zwiebeln bedecken. Das Schwenkbratenfleisch bleibt 1-2 Tage im Kuehlschrank, dann wird es auf dem Schwenkbratenrost gebraten. Quelle: Christiane Becker, Die Hunsruecker Kueche, erschienen im Selbstverlag der Autorin Erfasst von: Hein Ruehle im Mai 2000 :Fingerprint: 21364167,125829194,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 8715 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8573 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 9723 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |