Rezept Huhn nach baskischer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huhn nach baskischer Art

Huhn nach baskischer Art

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3665 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Huhn; bratfertig
- - Salz
- - Paprika
6 El. Olivenoel
3  Zwiebeln; fein gehackt
400 g Tomaten; enthaeutet, gewuerfelt
3  Rote Paprikaschoten;entkernt, g
150 g Champignons; grob gehackt
1  Knoblauchzehe
- - Thymian
- - Majoran
- - Oregano
- - Cayennepfeffer
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Huhn nach baskischer Art:

Rezept - Huhn nach baskischer Art
Das Huhn zerlegen. Mit Salz und Paprika einreiben und in heissem Oel von allen Seiten braun anbraten, die gehackte Zwiebeln darin glasig werden lassen. Tomaten und Champignons dazugeben. Geschaelte Knoblauch mit Salz und Thymian fein zerreiben, mit Majoran, Oregano und Cayennepfeffer mischen und in den Topf geben. Bei maessiger Hitze 30 bis 40 Minuten schmoren. Mit feingehackter Petersilie bestreut servieren. Dazu Salat und Reis. ** Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58 - AKA 2:301/212.19) Stichworte: Gefluegel, Hell, Gemuese, Pilz, Spanien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16394 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11482 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50755 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |