Rezept Huhn mit Kokosmilch und Laos Gewuerz

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz

Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz

Kategorie - Gefluegel, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
4 Tl. Laos Pulver
1  Brathuhn
625 ml Duenne Kokosmilch
250 ml Dicke Kokosmilch
1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer 3 frische Korianderwurzeln
- - zerdrueckt
6  Streifen Zitronenrinde
- - duenn geschaelt
3  Frische gruene Chilis
1 1/2 Tl. Salz
3  Frische Blaetter vom
- - Zitronenbaum
1 El. Fischsauce
- - Zitronensaft;nach Geschmack
3 El. Koriandergruen;frisch gehack
Zubereitung des Kochrezept Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz:

Rezept - Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz
Getrocknete Laos-Wurzel 30 Min. in heissem Wasser einweichen. Das Huhn in Portionsstuecke zerlegen und mit der duennen Kokosmilch, Laos, Pfeffer, Korianderwurzel, Zitronenschale, den ganzen Chilis, Salz und Citrusblaettern in einen Topf geben, langsam zum Kochen bringen. Unter gelegendlichem Ruehren offen simmern, bis das Huhn weich ist. Die dicke Kokosmilch zugiessen, unter staendigem Ruehren wieder zum Kochen bringen. Vom Feuer nehmen, Fischsosse und Zitronensaft einruehren. In einer Schuessel anrichten und mit Koriandergruen bestreuen. Zu weissem Reis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6179 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 12854 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6375 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |