Rezept Huhn mit Kokosmilch und Laos Gewuerz

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz

Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz

Kategorie - Gefluegel, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8120 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
4 Tl. Laos Pulver
1  Brathuhn
625 ml Duenne Kokosmilch
250 ml Dicke Kokosmilch
1/2 Tl. Schwarzer Pfeffer 3 frische Korianderwurzeln
- - zerdrueckt
6  Streifen Zitronenrinde
- - duenn geschaelt
3  Frische gruene Chilis
1 1/2 Tl. Salz
3  Frische Blaetter vom
- - Zitronenbaum
1 El. Fischsauce
- - Zitronensaft;nach Geschmack
3 El. Koriandergruen;frisch gehack
Zubereitung des Kochrezept Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz:

Rezept - Huhn mit Kokosmilch und Laos-Gewuerz
Getrocknete Laos-Wurzel 30 Min. in heissem Wasser einweichen. Das Huhn in Portionsstuecke zerlegen und mit der duennen Kokosmilch, Laos, Pfeffer, Korianderwurzel, Zitronenschale, den ganzen Chilis, Salz und Citrusblaettern in einen Topf geben, langsam zum Kochen bringen. Unter gelegendlichem Ruehren offen simmern, bis das Huhn weich ist. Die dicke Kokosmilch zugiessen, unter staendigem Ruehren wieder zum Kochen bringen. Vom Feuer nehmen, Fischsosse und Zitronensaft einruehren. In einer Schuessel anrichten und mit Koriandergruen bestreuen. Zu weissem Reis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20958 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7416 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 43116 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |