Rezept Huhn in Thunfischsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huhn in Thunfischsauce

Huhn in Thunfischsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20180
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2986 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Brustfilets mit Haut, von Maispoularden
1  Zweig vom Staudensellerie
1  Zwiebel, klein in feine Ringe geschnitten
2  Gewuerznelken
1  Stueck Orangenschale (5 cm lang), unbehandelt
2  Lorbeerblaetter
1 Tl. Getrockneter Thymian
2 Tl. Salz
2 Tl. Schwarze Pfefferkoerner
75 g Dosen-Thunfisch, abgetropft
2  Sardellenfilets, gewaschen, kleingeschnitten
2  Eigelb
1  Zitrone, Saft davon
- - Cayennepfeffer
- - Salz
50 ml Olivenoel
100 ml Pflanzenoel
75 g Staudensellerie, in feine Wuerfel geschnitten
Zubereitung des Kochrezept Huhn in Thunfischsauce:

Rezept - Huhn in Thunfischsauce
1. In einen Topf die Huehnerbrueste, Staudensellerie, die Zwiebelringe und die restlichen Zutaten legen. Mit soviel heissem Salzwasser begiessen, dass das Huehnerfleisch bedeckt ist. Auf dem Herd einmal aufkochen und 10 Minuten simmern lassen. 2. Das Fleisch in der Bruehe abkuehlen lassen, dann haeuten und in Scheiben schneiden. 3. Fuer die Sauce alle Zutaten mit Ausnahme der Staudenselleriewuerfel in der Kuechenmaschine aufmixen, dann die Staudenselleriewuerfel unterheben. 4. Zum Servieren das Huehnerfleisch auf Tellern anrichten und mit der Thunfischcreme ueberziehen. Mit geroestetem Weissbrot servieren. ** Gepostet von Olaf Herrig Stichworte: Fleisch, Huhn, Fisch, USA, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19774 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5452 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3661 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |