Rezept Huhn filice mit 40 Knoblauchzehen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huhn filice mit 40 Knoblauchzehen

Huhn filice mit 40 Knoblauchzehen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16399
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5767 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  zerteiltes Brathuhn
40  ungeschaelte frische Knoblauchzehen
1 dl trockener Weisswein
6 cl trockener Wermut
4 El. Olivenoel
2  Stangen Bleichsellerie
- - in 2,5 cm lange Stuecke geschnitten
1 Tl. getr. Oregano
2 El. gehackte Basilikumblaetter
1  Bd. Petersilie gehackt
1  Zitrone ungespritzt
1  Prise Cayennepfeffer
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Huhn filice mit 40 Knoblauchzehen:

Rezept - Huhn filice mit 40 Knoblauchzehen
Huehnerteile mit der Hautseite nach oben in einen flachen gefetteten Braeter legen, die Zehen (ungeschaelt) darueber streuen, die Zitrone duenn abschaelen, dann den Saft auspressen und mit Oel, Gewuerzen, Wein, Wermut und Kraeutern mischen, das Huhn damit betraeufeln, in Stuecke geschnittene Zitronenschale darueber streuen. Den Braeter mit Alufolie abdecken und bei 175Gradc 40 min. backen. Folie entfernen und das Gericht weitere 15 min. bei starker Hitze braeunen. ** Gepostet von Juergen Kluender Date: Fri, 12 May 1995 Stichworte: P4, Haehnchen, Knoblauch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 13063 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 5023 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8577 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |