Rezept Huettenkaesebrot mit Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huettenkaesebrot mit Ei

Huettenkaesebrot mit Ei

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2700 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Scheib. Weissbrot
1/2 Tl. Butter/Margarine
150 g Huettenkaese
4  Dillspitzen
4  Schnittlauchblueten
1  Ei hargekocht
- - Pfeffer
- - Salz
- - fit for fun Erfasst v.Susanne Harnisch Im Maerz 1997
Zubereitung des Kochrezept Huettenkaesebrot mit Ei:

Rezept - Huettenkaesebrot mit Ei
:Pro Person ca. : 359 kcal :Pro Person ca. : 1503 kJoule :Eiweiss : 24 Gramm :Fett : 18 Gramm :Kohlenhydrate : 24 Gramm :Broteinheiten : 2 Brot erst mit Butter/Margarine dann mit Huettenkaese bestreichen. Ei pellen, das Eiweiss vom Eigelb trennen. Das kleingehackte Eigelb in die Mitte des Brotes geben. Das Eiweiss ebenfalls kleinhacken und kreisfoermig um das Eigelb herum legen. Nun das Brot phantasievoll garnieren. Als kleine Anregung: Die Dillspitzen gleichmaessig ueber dem Huettenkaese verteilen und die Schnittlauchblueten dazwischen setzen. Diese Mahlzeit sollte erst kurz vor dem Verzehr zubereitet werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 17084 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 19767 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19346 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |