Rezept Huehnersuppe italienisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnersuppe italienisch

Huehnersuppe italienisch

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6916
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5332 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 l Huehnerbruehe
1/8 l kalte Huehnerbruehe
2  Eier
2 El. Gries
2 El. geriebenen Parmesankaese
2 El. gehackte Petersilie
1  Msp. geriebene Muskatnuss
- - Salz
- - weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Huehnersuppe italienisch:

Rezept - Huehnersuppe italienisch
Fuer die Einlage Eier und 1/8 l Huehnerbruehe in einer Schuessel verquirlen. Gries und Parmesan nach und nach unter Ruehren zugeben. Petersilie, Salz und Muskatnuss unterruehren. Restliche Huehnerbruehe zum Kochen bringen und die Eimischung unter staendigem Ruehren in die Bruehe giessen, so dass feine Eier- und Kaesefaeden entstehen. Unter Ruehren 5 Minuten koecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Stichworte: News, News, Suppen, Italien, Huehnersuppe

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank SchlemmenSchlank Schlemmen
Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht. Wie jedoch funktioniert Schlank-Schlemmen dann?
Thema 8436 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 14169 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 57999 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |