Rezept Hühnerlebern mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hühnerlebern mit Äpfeln

Hühnerlebern mit Äpfeln

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22922
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckergussschrift !
Wenn Sie auf die Glasur Ihres Kuchens noch etwas schreiben wollen, dann nehmen Sie einen Zahnstocher zum Vorzeichnen. In einen leeren, gut gesäuberten Senfspender füllen Sie einen andersfarbigen Zuckerguss ein. Jetzt können sie auf den Kuchen noch etwas Persönliches darauf schreiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Äpfel
1 klein. Zwiebel
150 g Hühnerlebern
4 Scheib. Bagütte
1 El. Butter 1
1 El. Butter 2
1 El. Apfelwein
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Thymian; getrocknet
Zubereitung des Kochrezept Hühnerlebern mit Äpfeln:

Rezept - Hühnerlebern mit Äpfeln
Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. 4 Ringe von etwa 1/2cm Dicke abschneiden, die restlichen Äpfel grobraspeln. Die Zwiebel schälen und raspeln. Die Lebern putzen und feinschneiden. Eine Bräunungsschale bei 600 Watt erhitzen. Die Brotscheiben rösten und auf zwei Teller verteilen. Butter 1 in der Schale zerlassen, die Lebern hineingeben und 1 Minute bei 600 Watt anbraten. Die Lebern wenden und bei 600W in 1 Minute fertigbraten. Aus der Schale nehmen. Mit Salz Pfeffer und dem Thymian bestreuen. Butter 2 in die Schale geben. Die Apfelraspel und die Zwiebel auf eine Hälfte der Platte, die Apfelringe auf die andere Hälfte geben. Alles 3 Minuten bei 600W anbraten. Die Apfelscheiben herausnehmen. Die Lebern mit den Apfelscheiben und der Zwiebeln mischen. Auf den Broten verteilen. Den Bratfond mit dem Apfelwein ablöschen und mit den Apfelscheiben darüber geben. Die Brote mit den Lebern 1/4 Minute bei 600W erwärmen. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Gesamtgarzeit: 9 1/4 Minuten Pro Portion 420 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 6269 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5031 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 4604 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |