Rezept Hühnerlebern mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hühnerlebern mit Äpfeln

Hühnerlebern mit Äpfeln

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22922
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2189 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Äpfel
1 klein. Zwiebel
150 g Hühnerlebern
4 Scheib. Bagütte
1 El. Butter 1
1 El. Butter 2
1 El. Apfelwein
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Thymian; getrocknet
Zubereitung des Kochrezept Hühnerlebern mit Äpfeln:

Rezept - Hühnerlebern mit Äpfeln
Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. 4 Ringe von etwa 1/2cm Dicke abschneiden, die restlichen Äpfel grobraspeln. Die Zwiebel schälen und raspeln. Die Lebern putzen und feinschneiden. Eine Bräunungsschale bei 600 Watt erhitzen. Die Brotscheiben rösten und auf zwei Teller verteilen. Butter 1 in der Schale zerlassen, die Lebern hineingeben und 1 Minute bei 600 Watt anbraten. Die Lebern wenden und bei 600W in 1 Minute fertigbraten. Aus der Schale nehmen. Mit Salz Pfeffer und dem Thymian bestreuen. Butter 2 in die Schale geben. Die Apfelraspel und die Zwiebel auf eine Hälfte der Platte, die Apfelringe auf die andere Hälfte geben. Alles 3 Minuten bei 600W anbraten. Die Apfelscheiben herausnehmen. Die Lebern mit den Apfelscheiben und der Zwiebeln mischen. Auf den Broten verteilen. Den Bratfond mit dem Apfelwein ablöschen und mit den Apfelscheiben darüber geben. Die Brote mit den Lebern 1/4 Minute bei 600W erwärmen. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Gesamtgarzeit: 9 1/4 Minuten Pro Portion 420 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 13080 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 15229 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52038 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |