Rezept Hühnerkotlett

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hühnerkotlett

Hühnerkotlett

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5264
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3172 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Hühnerbrüste
4 El. Butter
1 1/2 El. Mehl
4  Eier
150 g Semmelmehl
- - Mehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
- - Petersilie
- - Öl
Zubereitung des Kochrezept Hühnerkotlett:

Rezept - Hühnerkotlett
Die Huehnerbrueste mit den Fluegelknochen und der Haut sehr vorsichtig klopfen, damit sie die Form eines Schnitzels erhalten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, mit Zitronensaft betraeufeln und auf jede so vorbereitete Huehnerbrust ein kleines gut gekuehltes, in etwas Mehl gerolltes Stueck Butter geben. Die Huehnerbrueste spiralfoermig zusammenrollen in Mehl wenden, durch verquirltes Ei ziehen, in Semmelmehl panieren und im heissem Oel etwa 5-6 Min. backen. Vor dem Anrichten noch in wenig ganz leicht gebraeunter Butter nachbraten. Mit Petersilie garniert zu zartem Gemuese oder wuerzigen Salaten und Pommes reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 9080 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 15655 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41669 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |