Rezept Huehnerfuesse geschmort mit Pilz und Fruehlingszwiebelsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnerfuesse geschmort mit Pilz- und Fruehlingszwiebelsauce

Huehnerfuesse geschmort mit Pilz- und Fruehlingszwiebelsauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21415
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8965 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Chinesische Pilze
- - Salz
2/3 Tl. Zucker
1 El. Oel; zum Marinieren
- - Pflanzenoel; zum Fritieren davon werden
2 El. Oel zurueckbehalten
12  Huehnerfuesse; abgebuerstet und ohne Krallen
2 El. dunkle Sojasauce
3  Scheibe Ingwerwurzel; geschaelt
2  Fruehlingszwiebeln
2  Knoblauchzehen
- - Petersilie; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Huehnerfuesse geschmort mit Pilz- und Fruehlingszwiebelsauce:

Rezept - Huehnerfuesse geschmort mit Pilz- und Fruehlingszwiebelsauce
d MMMMM----------------------G E W Ue R Z E----------------------------- 1 tb Weisswein 100 ml ; Pilzwasser 1 ts helle Sojasauce 1 ts Austernsauce 1 ts Nuoc Mam Sauce; nach Wunsch 1 ts Zucker 1/4 ts schwarzer Pfeffer; f.a.d.M. ; Salz 1 ts Maismehl; mit etwas ; Wasser vermischt Getrocknete chinesische Pilze waschen und zwei Stunden einweichen. Wasser ausdruecken und fuer den Fond aufheben. Pilze eine halbe Stunde mit Salz, Zucker und Oel marinieren. Huehnerfuesse in kochendem Wasser fuenf Minuten blanchieren. Herausnehmen und mit dunkler Sojasauce ringsherum bedecken. In heissem Oel goldbraun fritieren. Abtropfen lassen; etwas Oel zurueckbehalten. Ingwer, Fruehlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken. Zurueckbehaltenes Oel in einer Kasserole erhitzen und Ingwer, Fruehlingszwiebeln und Knoblauch sautieren, bis das Aroma freigesetzt wird. Huehnerfuesse dazugeben und unter Ruehren braten. In einer Kasserole Wein zum Koecheln bringen; Pilzweiser und die Gewuerze ausser Maismehl dazugeben. Eine Stunde schmoren. Pilze hinzufuegen, erneut 15 Minuten koecheln lassen. Deckel abnehmen und die Sauce mit Maismehl andicken. Heiss in der Kasserole servieren, mit Petersilie garnieren. Die Gaeste lutschen das Fleisch von den Fuessen. A N M E R K U N G! A N M E R K U N G! A N M E R K U N G! Die franzoesischen Kolonialherren zwangen die Vietnamesen zu Einfallsreichtum - unter ihrer Herrschaft mussten die Bauern phantasievolle Gerichte aus den Fleischresten der Tiere zubereiten, die von den europaeischen Herren verschmaeht wurden. Es scheint fast wie Ironie, dass heute in Frankreich fuer einige Gerichte wie gedaempfte und geschmorte Huehnerfuesse hohe Preise verlangt werden. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Gefluegel, Huhn, Vietnam, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27571 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 16340 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7928 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |