Rezept Huehnerfrikassee #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnerfrikassee #2

Huehnerfrikassee #2

Kategorie - Gefluegelge, Huhn, Frikassee, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3950 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Huhn
- - Salz
40 g Zwiebel
40 g Butter
40 g Mehl
- - Etwas Weisswein
1/2 l Huehnerbruehe
- - Etwas Petersilie
- - Selleriegruen
- - Lauch
- - Pfefferkoerner
- - Muskatbluete
- - Zitronensaft
- - Muskat
1  Eidotter
- - Etwas suesse Sahne
1 El. Gehackte Petersilie
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Huehnerfrikassee #2:

Rezept - Huehnerfrikassee #2
Das Huhn vierteln, salzen und mit den feingehackten Zwiebeln im Butter anschwitzen. Mit Mehl stauben, mit Wein loeschen und mit Huehnerbruehe aufgiessen. Ganze Petersilie, Selleriegruen, Lauch, Pfefferkoerner, Muskatblueten dazu geben und mit Zitronensaft, Salz und Muskat wuerzen. Huehnerteile weich duensten und anschliessend heraus nehmen. Sauce passieren, nochmals abschmecken und mit Eidotter und Obers legieren. Ueber das angerichtete Fleisch giessen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5537 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3713 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14546 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |