Rezept Huehnerfluegel karamelisiert mit Orangensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnerfluegel karamelisiert mit Orangensauce

Huehnerfluegel karamelisiert mit Orangensauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20950
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Huehnerfluegel
- - Salz und
- - Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
2 El. Sesamoel
4 El. Klarer Honig
4 El. Pflanzenoel
25 g Feiner Zucker
1  Orange; Saft davon
1  Orange; Schale davon, in feine Streifen geschnit- tene sehr duenn
- - geschaelte Orangenschale
Zubereitung des Kochrezept Huehnerfluegel karamelisiert mit Orangensauce:

Rezept - Huehnerfluegel karamelisiert mit Orangensauce
Dieses Gericht sollte ein nussiges, leicht angebranntes Aroma haben; der Zucker darf aber nicht verbrennen. Huehnerfluegel mit Salz und Pfeffer wuerzen, Sesamoel und Honig verruehren und ueber die Fluegel giessen. Oel in einem schweren Topf erhitzen und Huehnerfluegel auf jeder Seite vier Minuten schmoren, bis sie gerade gar sind. Topf vom Herd nehmen und warm halten. Sud aufheben. Zucker in einen Topf geben und ohne Ruehren erhitzen, bis der Zucker karamelisiert. Vom Herd nehmen. Orangensaft und Sud dazugeben. Bei schwacher Hitze ruehren, bis eine glatte Sauce entsteht. Wenn sie zu dick geworden ist, etwas Orangensaft oder Wasser angiessen. Die Haelfte der Orangenschale hinzufuegen und weiter bei sehr schwacher Hitze kochen. Huehnerfluegel auf vorgewaermte Teller geben. Orangensauce ueber die Fluegel giessen und mit den restlichen Orangenstreifen bestreuen. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Gefluegel, Huhn, Vietnam, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9436 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7836 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27896 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |