Rezept Huehnerfleischwuerfel suess sauer (kreolisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnerfleischwuerfel suess-sauer (kreolisch)

Huehnerfleischwuerfel suess-sauer (kreolisch)

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Orange, Papaya, Kreolisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28042
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3220 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
175 g Orangenmarmelade
100 ml Limettensaft
1 Tl. Ingwerwurzel; gehackt
1 Tl. Muskanuss; gemahlen
1 Sp./Schuss Chilisauce
1 El. Pflanzenoel
8 gross. Huehnerbrustfilets;a je 100g in 2.5 cm grosse Wuerfel
- - geschnitten
1 gross. Papaya; halbiert, entkernt in 2.5 cm grosse Wuerfel
175 g Wasserkastanien;aus der Dose abgetropft
15 g Frischer Koriander; gehackt
- - von Sue Mullin Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Huehnerfleischwuerfel suess-sauer (kreolisch):

Rezept - Huehnerfleischwuerfel suess-sauer (kreolisch)
In einem kleinen Topf bei niedriger Temperatur die Marmelade zerfliessen lassen, dann nach und nach Limettensaft, Ingwer, Muskatnuss und Chilisauce unterruehren. Das Oel in einer Bratpfanne erhitzen und die Huehnerfleischwuerfel darin braeunen. Die Papaya hinzufuegen und umruehren, dann die Marmeladensauce und die Wasserkastanien hinzufuegen. Bei mittlerer Hitze in etwa drei bis vier Minuten durchgaren. Die Sauce abschmecken und nach Wunsch mit Chilisauce nachwuerzen. Das Gericht in einer Servierschuessel anrichten und mit Koriandergruen bestreuen. :Fingerprint: 21560430,101318757,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8224 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23215 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29774 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |