Rezept Hühnerbrust in Apfelwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hühnerbrust in Apfelwein

Hühnerbrust in Apfelwein

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Hühnerbrustfilets
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Butterschmalz
6  Äpfel
1  Lorbeerblatt
1 Tl. Wacholderbeeren
1/4 l Apfelwein
1 El. Zucker
2 El. Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Hühnerbrust in Apfelwein:

Rezept - Hühnerbrust in Apfelwein
1. Fleisch salzen, pfeffern, in Butterschmalz anbraten, beiseite stellen. 2. Äpfel ausstechen, achteln, mit Lorbeer, Wacholder, Apfelwein und Fleisch 10 Minuten schmoren. 3. Zucker schmelzen, mit 2 El Schmorflüssigkeit karamelisieren und mit 1/4 l der Schmorflüssigkeit aufgießen, etwas einköcheln. Crème fraîche einrühren. 4. Fleisch schräg aufschneiden, mit Äpfeln und Sauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16264 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33824 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8595 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |