Rezept Huehnerbouillon mit Broccoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnerbouillon mit Broccoli

Huehnerbouillon mit Broccoli

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3236 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Broccoli
200 g Moehren
200 g Haehnchenbrustfilet
1/8 l Milch
20 g Butter oder Margarine
70 g Griess
1  Ei (Gew.-Kl. 3, getrennt)
150 g Frischkaese
- - Salz
- - Pfeffer, aus der Muehle
- - Muskatnuss, frisch gerieben
2 El. Petersilie, gehackt
4 El. Limettensaft
600 ml Gefluegelbruehe (Instant)
400 ml Gefluegelfond (a. d. Glas)
1 Dos. Maiskoerner, 150 g Einwaage, abgetropft
Zubereitung des Kochrezept Huehnerbouillon mit Broccoli:

Rezept - Huehnerbouillon mit Broccoli
Broccoli waschen und in Roeschen zerteilen. Moehren putzen putzen und in Scheiben schneiden. Dann das Haehnchenbrustfilet in Scheiben schneiden. Fuer die Kloesse Milch und Butter oder Margarine aufkochen. Griess dazugeben und bei mittler Hitze unter Ruehren zum Kloss kochen. Etwas abkuehlen lassen. Eigelb, Frischkaese, Salz, Pfeffer, Muskat, Petersillie und 1 El. Limettensaftsaft unterruehren. Das Eiweiss steif schlagen und unterheben. Mit zwei Teeloeffeln Kloesse abstechen und in Salzwasser 5 Min. ziehen lassen. Bruehe und Fond erhitzen. Broccoli, Moehren und Haehnchenfleisch darin 5 Min. bei schwacher Hitze garen. Den Mais bei schwacher Hitze in der Bouillon erhitzen. Kloesschen dazugeben und die Suppe mit restlichem Limettensaft abschmecken. Zubereitungszeit : 45 Min. Pro Portion 32 g E, 22 g F, 48 g Kh = 631 kcal (2696 kJ) 10.02.1994 Erfasser: Stichworte: Suppen, Vorspeisen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9842 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13553 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 14010 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |