Rezept Huehnchen in Verjus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnchen in Verjus

Huehnchen in Verjus

Kategorie - Gefluegel, Huhn, Mittelalter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27029
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4202 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Freilandhuhn
1 mittl. Zwiebel
50 g fetter Speck
150 ml Wasser
150 ml Verjus
4  Eigelb
1/2 Tl. Muskatbluetenpulver
1/2 Tl. Ingwerpulver
1 Prise Zimt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Safranfaeden
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Huehnchen in Verjus:

Rezept - Huehnchen in Verjus
Das Huhn in kleine Stuecke schneiden, salzen und pfeffern. Den Speck fein wuerfeln und bei mittlerer Hitze in einem Braeter auslassen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Wenn der Speck ausgelassen ist, die Huehnerteile mit den Zwiebelringen von allen Seiten gut anbraten. Das Wasser zugeben und aufkochen, 50 Milliliter Verjus und die Gewuerze hinzugeben. Den Braeter verschliessen und das Ganze ca. 45 Minuten schmoren lassen. Kurz vor dem Servieren die Eigelbe mit dem restlichen Verjus aufschlagen und die Mischung bei milder Hitze nur kurz aufkochen lassen und zu dem Huhn giessen. Gut vermischen und warten bis die Sauce dicklich wird. Abschmecken und servieren. :Fingerprint: 21379699,120258663,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12258 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7297 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 8927 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |