Rezept Huehnchen Enchiladas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnchen-Enchiladas

Huehnchen-Enchiladas

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15983
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15872 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Chilis, gruene
1  Knoblauchzehe, grosse (durchgedrueckt)
750 g Tomaten (1 Dose)
2  Zwiebeln, mittelgrosse
2 Tl. Salz
1/2 Tl. Oregano
750 g Huehnerfleisch, gekochtes, zerkleinertes
2 Bd. Sahne, saure
250 g Cheddar, geriebener
15  Tortillas (Maismehlfladen)
1 Tas. Oel
Zubereitung des Kochrezept Huehnchen-Enchiladas:

Rezept - Huehnchen-Enchiladas
Etwas Oel in der Pfanne erhitzen. Entkernte und kleingehackte Chilis und Knoblauch anbraten. Tomaten abtropfen lassen, 1/2 Tasse Fluessigkeit aufheben. Die abgetropften und zerkleinerten Tomaten mit den Zwiebeln, 1 Teeloeffel Salz, Oregano und der Tomatenfluessigkeit zufuegen. Ohne Deckel ca. 30 Minuten einkochen lassen, beiseite stellen. Das Huehnerfleisch mit der sauren Sahne, dem geriebenen Kaese und 1 Teeloeffel Salz vermengen. 1/8 Liter Oel erhitzen, die Tortillas darin weich werden lassen. Auf Kuechenkrepp entfetten. Die Tortillas mit der Huehnermischung fuellen, zusammenrollen und mit der Nahtstelle nach unten nebeneinander in eine Backform legen. Die Chilisauce daruebergeben und ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen. Ergibt 15 Enchiladas. Stichworte: Tex-Mex, Amerikanisch, Gefluegel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9520 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 6072 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5756 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |