Rezept Huehnchen Enchiladas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Huehnchen-Enchiladas

Huehnchen-Enchiladas

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15983
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15948 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Chilis, gruene
1  Knoblauchzehe, grosse (durchgedrueckt)
750 g Tomaten (1 Dose)
2  Zwiebeln, mittelgrosse
2 Tl. Salz
1/2 Tl. Oregano
750 g Huehnerfleisch, gekochtes, zerkleinertes
2 Bd. Sahne, saure
250 g Cheddar, geriebener
15  Tortillas (Maismehlfladen)
1 Tas. Oel
Zubereitung des Kochrezept Huehnchen-Enchiladas:

Rezept - Huehnchen-Enchiladas
Etwas Oel in der Pfanne erhitzen. Entkernte und kleingehackte Chilis und Knoblauch anbraten. Tomaten abtropfen lassen, 1/2 Tasse Fluessigkeit aufheben. Die abgetropften und zerkleinerten Tomaten mit den Zwiebeln, 1 Teeloeffel Salz, Oregano und der Tomatenfluessigkeit zufuegen. Ohne Deckel ca. 30 Minuten einkochen lassen, beiseite stellen. Das Huehnerfleisch mit der sauren Sahne, dem geriebenen Kaese und 1 Teeloeffel Salz vermengen. 1/8 Liter Oel erhitzen, die Tortillas darin weich werden lassen. Auf Kuechenkrepp entfetten. Die Tortillas mit der Huehnermischung fuellen, zusammenrollen und mit der Nahtstelle nach unten nebeneinander in eine Backform legen. Die Chilisauce daruebergeben und ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen. Ergibt 15 Enchiladas. Stichworte: Tex-Mex, Amerikanisch, Gefluegel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6526 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 10827 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 10068 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |