Rezept HUEHNCHEN APRIKOSEN KEBAB

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HUEHNCHEN-APRIKOSEN-KEBAB

HUEHNCHEN-APRIKOSEN-KEBAB

Kategorie - Grill, Schaschlik, Huhn, Aprikose Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25019
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  Huehnerbruestchen, in 4 cm Stuecken
3 klein. Knoblauchzehen , gehackt
1  Zimtstange
1 Tl. Salz
- - Pfeffer, gemahlen
1/4 Tl. Ingwerpulver
1  Orange (Saft)
1 El. Honig
1 El. Olivenoel
9  Frische Aprikosen, halbiert
2 El. Honig
1 El. Orangensaft
1 El. Zitronensaft
- - Micha Eppendorf QUELLE: Sarah Key/Jennifer Newman Brazil/Vicky Wells
- - Das Casablanca Kochbuch Essen und Trinken bei Rick's
- - Weingarten
Zubereitung des Kochrezept HUEHNCHEN-APRIKOSEN-KEBAB:

Rezept - HUEHNCHEN-APRIKOSEN-KEBAB
Fleischstuecke in eine mittelgrosse Schuessel geben. Uebrige Zutaten zugeben und alles gruendlich durchruehren. Mit Folie abdecken, marinieren oder ueeber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Abwechselnd je zwei Fleischstuecke und eine Aprikose auf den Spiess stecken. Auf dem Holzkohle- oder klein eingestellten Gasgrill ca. 15 Minuten lang grillen, dabei mit Marinade einpinseln und einmal wenden. Kurz bevor die Spiesse vom Grill kommen, Glasur aufpinseln. Servieren. (Anm.: Holzspiesse vor dem Grillen eine Stunde lang in kaltes Wasser legen.) Glasur: Honig und Saft in einem kleinen Topf aufkochen und danach abkuehlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11021 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3149 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5070 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |