Rezept Hüftsteak mit Fenchel und Tomatenwürfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hüftsteak mit Fenchel und Tomatenwürfeln

Hüftsteak mit Fenchel und Tomatenwürfeln

Kategorie - Rind, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26815
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Hüftsteaks; je 80 g
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
3 El. Butterschmalz
2  Fenchelknollen
2  Fleischtomaten
20 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Hüftsteak mit Fenchel und Tomatenwürfeln:

Rezept - Hüftsteak mit Fenchel und Tomatenwürfeln
Die Hüftsteaks salzen und pfeffern. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten jeweils 4 bis 5 Minuten braten. Herausnehmen und warmstellen. Die Tomaten häuten, entkernen und würfeln, im Bratfond mit der Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fenchelknollen vierteln und in Salzwasser garen. Die Steaks auf den Tomatenwürfeln anrichten, den Fenchel dazu servieren. Quelle: Werbebroschüre (CMA), Juni 1999 erfaßt: Sabine Becker, 22. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12832 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18610 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14164 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |