Rezept HOT LADYFINGERS (OKRAGEMUESE MIT CHILI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HOT LADYFINGERS (OKRAGEMUESE MIT CHILI)

HOT LADYFINGERS (OKRAGEMUESE MIT CHILI)

Kategorie - Gemuese, Frisch, Okra, Jamaica Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27194
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8150 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
850 g Frische Okras
25 g Butter
1 gross. Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe, zerdrueckt
8  Reife Tomaten, gehackt
1/2  Chilischote; fein gehackt
1 Tl. Salz
- - Ilka Spiess Karibische Kueche Devinia Sookia
Zubereitung des Kochrezept HOT LADYFINGERS (OKRAGEMUESE MIT CHILI):

Rezept - HOT LADYFINGERS (OKRAGEMUESE MIT CHILI)
Die Okraschoten (die in Jamaika auch Ladyfingers genannt werden), waschen und das schmale Ende ca. 1 cm abschneiden. Die Butter in einem grossen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch in dem erhitzten Fett weichduensten. Die Tomaten und die zerkleinerte Chilischote dazugeben und etwa 5 Minuten duensten. Anschliessend die Okras zufuegen, umruehren und salzen. Das Gemuese dann noch etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze garkochen. Tip: Da die Chilischoten sehr scharf sind, koennen sie Hautverbrennungen und Irritationen der Augen verursachen. Evt. besser mit Handschuhen arbeiten, auf jeden Fall sollte man die Haende anschliessend gruendlich waschen! Nach dem Waschen der Schoten die Stiele entfernen , halbieren und die Samen entfernen, die besonders scharf sind. Will man die Schoten entschaerfen, kann man sie auch zuvor 1 Stunde in kaltem Salzwasser einweichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3662 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31539 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 15283 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |