Rezept Hot Cross Buns

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hot Cross Buns

Hot Cross Buns

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29124
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9686 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
21 g Hefe; (1/2 Paeckchen)
200 ml Milch; lauwarm
500 g Mehl
50 g Zucker
1 Tl. Piment
1 Tl. Zimt
2  Eier
75 g Butter
10 g helle Rosinen
1  Eigelb
- - 26.03.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Hot Cross Buns:

Rezept - Hot Cross Buns
Hefe in der Milch aufloesen. Zusammen mit Mehl, Zucker, Gewuerzen, Eiern und Butter zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ruhenlassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Etwas Teig zum Verzieren beiseite legen. Unter den uebrigen Teig die gewaschenen Rosinen kneten und die oben angegebene Anzahl Kugeln daraus formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Restlichen Teig zu duennen Rollen formen. In jedes broetchen ein etwa 7 mm tiefes Kreuz einschneiden und mit Teigrollenstuecken fuellen. Eigelb mit etwas Wasser verruehren und die Broetchen damit bestreichen. 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. :Pro Person ca. : 273 kcal :Pro Person ca. : 1143 kJoule :Zubereitungs-Z.: 1 3/4 Stunden :E-Herd: Grad: 200 :Gas: Stufe: 3 :Umluft: Grad: 175

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 2674 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7514 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 19947 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |