Rezept Hopfenschnaps

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hopfenschnaps

Hopfenschnaps

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17580
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Hopfenblueten
50 g Gelbe Enzianwurzel; zerkleinert
1  Stueck Zimtrinde
1  Scheibe Zitrone
1 l Obstler, 70-80 %
1 l Destilliertes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Hopfenschnaps:

Rezept - Hopfenschnaps
Die harzigen Fruchtzapfen des Hopfens, noch gruen gepflueckt, bilden die Wuerze fuer einen wohlschmeckenden Likoer, Aperitif oder Schnaps. Vor allem in den Tiroler Bergen und in Sued- und Osttirol wird ein apart-bitter schmeckender Hofenschnaps angesetzt: Eine weithalsige Flasche mit Hopfenblueten, zerkleinerter Enzianwurzel, Zimtrinde und Zitrone fuellen, dann Obstler dazugeben. Gut verschlossen drei Wochen lang in die Sonne stellen, oefter schuetteln. Die naechsten vier Wochen in den Keller geben ("der Schnaps muss sich ausruhen"). Danach wird filtriert und destilliertes Wasser ueber den Rueckstand gegossen. Drei Stunden ziehen lassen, nochmals filtrieren und die Fluessigkeit dem ersten Ansatz zufuegen. In Flaschen fuellen, 14 Tage ins Fenster stellen und danach im Keller kuehl und dunkel lagern. Je laenger desto besser. * Quelle: nach: Schrot & Korn 9/95 Naturkostmagazin erfasst: A. Bendig Stichworte: Getraenke, Schnaps, Hopfen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16761 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5710 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6969 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |