Rezept Honigeisparfait mit Beerensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Honigeisparfait mit Beerensauce

Honigeisparfait mit Beerensauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17442
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
9  Eigelb, Gewichtsklasse 2
200 g Lavendelhonig
500 ml Schlagsahne
250 g TK-Beeren
2 El. Zucker
4 cl Brauner Rum
Zubereitung des Kochrezept Honigeisparfait mit Beerensauce:

Rezept - Honigeisparfait mit Beerensauce
Parfait: Eigelb mit dem Honig im Schlagkessel ueber heissem Wasserbad in etwa 5 Minuten cremig-schaumig aufschlagen, vom Wasserbad nehmen und kalt schlagen. Sahne steif schlagen und unter die Parfaitmasse geben. Masse in eine Gugelhupfform (1 1/4 l Inhalt bei 4 servings) fuellen, mit Klarsichtfolie bedecken und 6-8 Stunden ins Gefrierfach stellen. Die Form vor dem Anrichten kurz in heisses Wasser tauchen. Die Folie abziehen. Die Form kopfueber auf eine gut gekuehlte Platte stuerzen und vom Parfait abheben. Das Parfait mit der Beerensauce servieren. Beerensauce: Beeren unaufgetaut mit Zucker in einem Topf bei milder Hitze erwaermen, damit sie nicht anbrennen. Dann 15 Minuten bei staerkerer Hitze durchkochen, anschliessend durch ein Sieb streichen und mit braunem Rum wuerzen. * Quelle: nach: essen & trinken Heft 10/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Suessspeise, Kalt, Eis, Honig, Beeren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 12484 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 3874 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8557 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |