Rezept Holundertorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holundertorte

Holundertorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29803
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5185 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
250 ml Holundersirup
25 g Maisstaerke
80 g Haselnuesse, gerieben
200 ml Schlagrahm leicht gezuckert
1  Eigelb
250 g Mehl
125 g Butter
1  Ei
5 g Salz
50 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Holundertorte:

Rezept - Holundertorte
Berechnet fuer eine Springform von 22 cm. Eine Springform mit der Haelfte des Teigs auslegen, einen niederen Rand hochziehen und mit einer Gabel stupfen. Den Holundersirup mit Maisstaerke binden, aufkochen und 15 Minuten leicht eindicken lassen. Nach dem Erkalten auf den mit Halselnuessen bestreuten Kuchenboden giessen. Den Rand mit Eigelb bepinseln, die Torte mit dem restlichen Teig decken und Rand gut andruecken. Mit Eigelb bestreichen, mit der Gabel ein Gittermuster aufzeichnen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen. Lauwarm servieren, leicht gezuckerten Schlagrahm dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5648 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15090 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12221 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |