Rezept Holundergefrorenes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holundergefrorenes

Holundergefrorenes

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17441
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Aepfel
125 ml Trockener Weisswein
5  Gewuerznelken
1  Zimtstange
3 El. Zucker
125 ml Holundersaft
4 El. Bluetenhonig
1  Zitrone; Saft und Schale
2 cl Apfelschnaps
1  Piccolo Sekt
8 cl Wodka;(2 cl=ein Schnapsglas)
Zubereitung des Kochrezept Holundergefrorenes:

Rezept - Holundergefrorenes
Die Aepfel schaelen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Weisswein mit Gewuerznelken, Zimtstange und Zucker in einem Topf aufkochen. Apfelspalten dazugeben und bei milder Hitze fuenf Minuten weich duensten. Anschliessend auskuehlen lassen und puerieren. Den Holundersaft mit Honig, der abgeriebenen Zitronenschale und dem Zitronensaft aufkochen. Die puerierten Aepfel mit Fluessigkeit darunterziehen und mit Apfelschnaps versetzen. Vom Feuer nehmen und auskuehlen lassen. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, vorsichtig unter die Masse heben und in eine Form fuellen. Im Gefrierschrank mindesten 12 Stunden frosten. Vor dem Servieren herausnehmen, in eine Ruehrschuessel stuerzen. Sekt und Wodka dazugeben und mit einem Schneebesen oder einem Ruehrgeraet verschlagen. Anschliessend in vorgefrostete Sektfloeten oder -schalen fuellen und sofort servieren. * Quelle: Werbeprospekt Erfasst von: H. Schmitt 15.10.1995 Stichworte: Suessspeise, Eis, Holunder, Apfel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5051 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6384 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27794 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |