Rezept Holunderbluetenwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holunderbluetenwein

Holunderbluetenwein

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15590
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7512 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
500 g Holunderblueten
2 1/2 kg Zucker
8 1/2 l Wasser
5  Tabletten Kitzinger Hefe-
- - Naehrsalz
50 g Zitronensaeure...Oder
10  Zitronen, mittelgross
1  Weinhefekultur Portwein
1 g Kaliumpyrosulfit
Zubereitung des Kochrezept Holunderbluetenwein:

Rezept - Holunderbluetenwein
Die Holunderblueten von den Stielen abschneiden, mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Zucker im warmen Wasser aufloesen. Die Zuckerloesung in den Ballon fuellen, ebenso die kalten Blueten (nicht ueberbruehen!). Die Zitronen-saeure bzw. den -Saft oder die -Scheiben genau wie das Hefenaehrsalz der auf etwa 25 GradC Celsius abgekuehlten Maische zusetzen. Reinzuchthefe 2.5 Tage vorher in 1/4 l Apfelsaft vermehren, da die reine Zuckerloesung des Ansatzes nur schwer angaehrt. Den Ballon mit einem Gaehraufsatz verschliessen. Nach 2-4 Tagen setzt die Gaehrung ein. Nach eigenen Versuchen ist die Gaehrung nach 3-4 Wochen beendet. Taeglich einmal umschuetteln. Der Alkoholgehalt steigt auf etwa 14% Vol. Der Wein wird abgeseit und der Bluetenrueckstand ab- bzw. aus- gedrueckt (durch ein Leinentuch). Anschliessend wird der Wein In einen 10l-Ballon gefuellt. Nach vollendeter Gaehrung wird der Wein kuehl gestellt und mit dem Kaliumpyrosulfit geschwefelt. Nach der Klaehrung eventuell mit einfachem Haushaltszucker- je nach persoehnlichen Geschmack- nachsuessen. Der Zucker wird im Wein kalt aufgeloest. Tip Zur Geschmacksverbesserung koennen ausserdem 250g Rosinen (vorher zur Entfernung der schwefeligen Saeure einige Male mit warmen Wasser abspuehlen) grog zerkleinert zugesetzt werden. Ebenso kann ein Teeloeffel Tannin zugesetzt werden. Quelle Kitzinger Weinbuch abgetippt von Alfons Grundl @2:244/6300 am 25.05.95 ** Gepostet von Alfons Grundl Date: Thu, 25 May 1995 Stichworte: Getraenke, Wein, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 37203 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15229 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9581 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |