Rezept Holunderbluetenwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holunderbluetenwein

Holunderbluetenwein

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15590
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7407 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
500 g Holunderblueten
2 1/2 kg Zucker
8 1/2 l Wasser
5  Tabletten Kitzinger Hefe-
- - Naehrsalz
50 g Zitronensaeure...Oder
10  Zitronen, mittelgross
1  Weinhefekultur Portwein
1 g Kaliumpyrosulfit
Zubereitung des Kochrezept Holunderbluetenwein:

Rezept - Holunderbluetenwein
Die Holunderblueten von den Stielen abschneiden, mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Zucker im warmen Wasser aufloesen. Die Zuckerloesung in den Ballon fuellen, ebenso die kalten Blueten (nicht ueberbruehen!). Die Zitronen-saeure bzw. den -Saft oder die -Scheiben genau wie das Hefenaehrsalz der auf etwa 25 GradC Celsius abgekuehlten Maische zusetzen. Reinzuchthefe 2.5 Tage vorher in 1/4 l Apfelsaft vermehren, da die reine Zuckerloesung des Ansatzes nur schwer angaehrt. Den Ballon mit einem Gaehraufsatz verschliessen. Nach 2-4 Tagen setzt die Gaehrung ein. Nach eigenen Versuchen ist die Gaehrung nach 3-4 Wochen beendet. Taeglich einmal umschuetteln. Der Alkoholgehalt steigt auf etwa 14% Vol. Der Wein wird abgeseit und der Bluetenrueckstand ab- bzw. aus- gedrueckt (durch ein Leinentuch). Anschliessend wird der Wein In einen 10l-Ballon gefuellt. Nach vollendeter Gaehrung wird der Wein kuehl gestellt und mit dem Kaliumpyrosulfit geschwefelt. Nach der Klaehrung eventuell mit einfachem Haushaltszucker- je nach persoehnlichen Geschmack- nachsuessen. Der Zucker wird im Wein kalt aufgeloest. Tip Zur Geschmacksverbesserung koennen ausserdem 250g Rosinen (vorher zur Entfernung der schwefeligen Saeure einige Male mit warmen Wasser abspuehlen) grog zerkleinert zugesetzt werden. Ebenso kann ein Teeloeffel Tannin zugesetzt werden. Quelle Kitzinger Weinbuch abgetippt von Alfons Grundl @2:244/6300 am 25.05.95 ** Gepostet von Alfons Grundl Date: Thu, 25 May 1995 Stichworte: Getraenke, Wein, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6328 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10968 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5878 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |