Rezept Holunderbluetenmousse mit Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Holunderbluetenmousse mit Erdbeeren

Holunderbluetenmousse mit Erdbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26786
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3085 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 ml Apfelsaft
150 ml Wasser
50 ml Weisswein
5  Zitronenscheiben
40 g Holunderblueten ohne Stiele
4 g Agar-Agar
200 g Magerquark
150 g Mascarpone
100 g Joghurt
40 g Honig
1/2 Tl. Vanille, gemahlen
100 g Sahne
500 g Erdbeeren
20 g Honig
- - Zitronenmelisse; kleine Blaettchen
1 El. Holunderblueten ohne Stiele
Zubereitung des Kochrezept Holunderbluetenmousse mit Erdbeeren:

Rezept - Holunderbluetenmousse mit Erdbeeren
Apfelsaft, Wasser, Wein und Zitronenscheiben aufkochen, ueber die Holunderblueten giessen und zugedeckt und kuehl 6-12 Stunden ziehen lassen., durchsieben und 250 ml (bezogen auf 4 Portionen) abmessen. Magerquark, Mascarpone, Joghurt, Honig und Vanille glatt ruehren. Sahne steif schlagen. Portionsfoermchen kalt ausspuelen. Agar-Agar mit der Wein-Saft-Mischung aufkochen, bis es sich aufgeloest hat und schnell unter staendigem Ruehren in die Quarkmasse ruehren und abschmecken. Sahne unterheben, sobald die Masse etwas stockt. In die Foermchen fuellen und einige Stunden kalt stellen. Erdbeeren halbieren oder vierteln, mit Honig vermischen, 30 Minuten durchziehen lassen. Foermchen kurz in heisses Wasser stellen, Mousse auf Servierteller stuerzen, Erdbeeren drumherum anrichten und mit Zitronenmelisse und frischen Holunderblueten garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 7051 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16407 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23710 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |